Dickes Brett #10 – Franziska Grillmeier zur Situation auf Lesbos

Die Journalistin Franziska Grillmeier lebt und arbeitet auf Lesbos – einer widersprüchlichen Insel, auf der Leid und Urlaub oft nur wenige Meter voneinander getrennt sind. Die Situation auf der griechischen Ägäisinsel und ihrem berüchtigten Elendslager Lesbos ist mittlerweise zum Sinnbild für das Scheitern europäischer Geflüchtetenpolitik geworden – doch sie kann auch ein Symbol für das Gegenteil werden, wenn wir jetzt die Rahmenbedingungen dafür setzen.

Die aktuelle Folge des Podcasts findet ihr wie immer hier auf Soundcloud.